Minesweeper wie geht das

minesweeper wie geht das

Das Logikspiel Minesweeper funktioniert recht einfach und ist schnell erlernt. Bei diesem Mienenspiel müssen Sie alle Felder aufdecken, ohne auf die. Spielanleitung und allgemeine Informationen zum Minesweeper -Spiel von Robert Donner und Curt Also, es geht darum, die Minen NICHT zu finden. Ja, was. Minesweeper ist ein Spiel für zwei Personen, bei dem es darum geht sich besser im Minenfeld zurechtzufinden als der Gegenspieler. Punkte gibt es für.

Minesweeper wie geht das - man

Zuerst müssen Sie blind in das Feld klicken. Das ist ganz normal. Es empfiehlt sich, mit einer Ecke anzufangen, da diese später oft schwer zu knacken sind. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Zusätzlich hat jeder Spieler in jedem Spiel einmal die Möglichkeit, eine Bombe zu zünden, die ein 5x5-Feld nach Wahl auf einmal komplett aufdeckt sofern der Spieler im Rückstand ist. Minesweeper - Tricks für den Erfolg. Versuchen wir es wieder mit logischem Folgern:

Minesweeper wie geht das - einer besonderen

Aus denselben Gründen müssen alle Kästchen um das Kästchen mit der 4 Minen enthalten. Um Bestzeiten auf dem Anfänger- und Fortgeschrittenenlevel zu erzielen, wenden viele Profis diese Variante teilweise sogar auf dem ganzen Spielfeld an. Das ganze ist so frei von Logik. Die nie langweilig werden? Anhang Wie geht das den jetzt?

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *